Inv. 21104-1, Köln, Papyrussammlung

473r_300300
PKoeln.Inv.21104_1recto
Creative Commons License
© Institut für Altertumskunde an der Universität zu Köln. Die Metadaten und öffentlich zugänglichen Bilder zu diesem Objekt stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International.

Persistenter Link zu diesem Objekt:

https://papyri.uni-koeln.de/stueck/tm128725

Metadaten herunterladen:

TEI EpiDoc-C
Trismegistos-Nummer
Objekttyp
  • Blatt
Material
  • Papyrus
Dimensionen
  • Breite: 4,0 cm • Höhe: 8,0 cm
Bibliographie

Texte

RectoFragmente einer Quittung
Textsorte dokumentarisch
Datierung 256 bis 255 v. Chr.
256/5 v. Chr.
Herkunft Arsinoites?
Sprache/n Griechisch
Schrift Griechisch
Schreib­richtung parallel zu den Fasern
Tinte schwarz
Beschreibung der Hand
Gliederungs­zeichen
Status publiziert
Publikationsnr. P. Köln XII 473
Illustrationen, Symbole und Zeichnungen
Bibliographie
  • AbbildungP.Köln XII Tafel XV b
  • Editio_princepsMaresch, K., Fragmente einer Quittung, in: Kölner Papyri (P. Köln). Band 12, hrsg. von C. Armoni et al., Paderborn-München-Wien-Zürich, 2010, (Papyrologica Coloniensia. Vol. VII/12) 107.

Erhaltungszustand des Textes: fragmentarisch

2 Fragmente. Ob fr. 1 über oder unter fr. 2 zu plazieren ist, lässt sich nicht mehr entscheiden.

Kolumnenzahl: 1.0

Zeilenzahl: 4.0

Textthema: Dokumentarisches - Rechtsetzung, Rechtspflege, Verwaltung - Allgemeine Verwaltung - Steuer- und Zollquittungen

Inhaltsangabe: Bankquittung

Transkription

fragment 1
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
1[κήπο]υ̣ εἰς τὸ λ (ἔτος)
[(δραχμὰς)] [ -ca.?- ]
vac. ?
fragment 2
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
1[(ἔτους)] [  ̣]   ̣  ̣  ̣  ̣ ιζ. πέπτω-
[κεν Δ]ιοσκουρίδηι δο-
[κιμα]στῆι καὶ Ἀρτε-
[μιδ]ώ̣ρωι τραπεζίτηι
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --