Inv. 3603, Köln, Papyrussammlung

495_30072
Creative Commons License
© Institut für Altertumskunde an der Universität zu Köln. Die Metadaten und öffentlich zugänglichen Bilder zu diesem Objekt stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International.

Persistenter Link zu diesem Objekt:

https://papyri.uni-koeln.de/stueck/tm128915

Metadaten herunterladen:

TEI EpiDoc-C
Trismegistos-Nummer
Objekttyp
  • Blatt
Material
  • Papyrus
Dimensionen
  • Breite: 9,5 cm • Höhe: 6,0 cm
Bibliographie

Texte

RectoQuittung
Textsorte dokumentarisch
Datierung 8. Jh.
8. Jh.
Herkunft
Sprache/n Ägyptisch
Schrift Koptisch
Schreib­richtung quer zu den Fasern
Tinte braun
Beschreibung der Hand
Gliederungs­zeichen
Status publiziert
Publikationsnr. P. Köln XII 495
Illustrationen, Symbole und Zeichnungen
Bibliographie
  • AbbildungP.Köln XII Tafel XXXI b
  • Editio_princepsSchenke, G., Quittung, in: Kölner Papyri (P. Köln). Band 12, hrsg. von C. Armoni et al., Paderborn-München-Wien-Zürich, 2010, (Papyrologica Coloniensia. Vol. VII/12) 197–198.

Erhaltungszustand des Textes: fragmentarisch

Erhalten ist der obere rechte Teil der Quittung.

Kolumnenzahl: 1.0

Zeilenzahl: 5.0

Textthema: Dokumentarisches - Rechtsetzung, Rechtspflege, Verwaltung - Allgemeine Verwaltung - Steuer- und Zollquittungen

Inhaltsangabe: Mit Blick auf das Formular ließe sich zunächst an eine Steuerzahlung denken, doch wurden auch andere Zahlungen in ähnlicher Form quittiert.