Inv. 00047 + 00090, Köln, Papyrussammlung

Creative Commons License
© Institut für Altertumskunde an der Universität zu Köln. Die Metadaten und öffentlich zugänglichen Bilder zu diesem Objekt stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International.

Persistenter Link zu diesem Objekt:

https://papyri.uni-koeln.de/stueck/tm63109

Metadaten herunterladen:

TEI EpiDoc-C
Trismegistos-Nummer
Objekttyp
  • Rolle
Material
  • Papyrus
  • 00047Papyrus
  • 00090nicht ermittelt
Dimensionen
  • 00047Breite: 4,5 cm • Höhe: 4,0 cm
  • 00090Breite: 1,5 cm • Höhe: 4,0 cm
Bibliographie
  • AbbildungP. Köln X Tafel IIc
  • AbbildungP.Köln III Tafel IVa; P. Köln X Tafel IIb
  • AbbildungP.Köln X Tafel IIb und c 47r + 90r

Texte

Recto Hexameterfragment vom Tod Achills?
Textsorte paraliterarisch
Datierung 2. Jh.
Herkunft
Sprache/n Griechisch
Schrift Griechisch
Schreib­richtung parallel zu den Fasern
Tinte
Beschreibung der Hand
Gliederungs­zeichen
Status publiziert
Publikationsnr. P. Köln X 402
Illustrationen, Symbole und Zeichnungen
Bibliographie
  • EditionP. Köln III 129

Es scheint vom Tod des Achill und der Trauer seiner Mutter Thetis und der Nereiden (und Musen) zu handeln. Der konventielle Wortschatz des Fragments lässt an kaiserzeitliche Epik denken.

Literarisch, halbliterarisch, griechisch, römisch, Hexameter