Inv. 20270-9-14-15-18-19, Köln, Papyrussammlung

PK20270-9-14-19
P.inv. 20270-9-14-19r
P.inv. 20270-18-15r
Creative Commons License
© Institut für Altertumskunde an der Universität zu Köln. Die Metadaten und öffentlich zugänglichen Bilder zu diesem Objekt stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International.

Persistenter Link zu diesem Objekt:

https://papyri.uni-koeln.de/stueck/tm65610

Metadaten herunterladen:

TEI EpiDoc-C
Trismegistos-Nummer
Objekttyp
  • nicht ermittelt
Material
  • Papyrus
  • Frgm. Anicht ermittelt
  • frgm. a/bnicht ermittelt
  • Frgm. B, 1nicht ermittelt
  • Frgm. B, 2nicht ermittelt
Dimensionen
  • Frgm. ABreite: 16,3 cm • Höhe: 14,5 cm
  • frgm. a/bBreite: 1,8 cm • Höhe: 0,8 cm
  • Frgm. B, 1Breite: 8 cm • Höhe: 12,8 cm
  • Frgm. B, 2Breite: 3,8 cm • Höhe: 5,8 cm
Bibliographie
  • AbbildungP. Köln VI Tafel XX, XXI 20270-9-14-15-18-19r

Texte

RectoAnonymes Achilleusdrama
Textsorte literarisch
Datierung 2. bis 1. Jh. v. Chr.
Herkunft
Sprache/n Griechisch
Schrift nicht ermittelt
Schreib­richtung nicht ermittelt
Tinte
Beschreibung der Hand
Gliederungs­zeichen
Status publiziert
Publikationsnr. P. Köln VI 241
Illustrationen, Symbole und Zeichnungen
Bibliographie
  • G. O. Hutchinson, CR N.S. 39, 1989, 357; vgl. W. Luppe, APF 37, 1991, 89-90

Fr. A: Dramatisches Gespräch zwischen dem Führer des Chores der Myrmidonen? und dem Odysseus? über Achilleus, der sich weigert, Ungebetene anzuhören. Der Achilleus selbst wird dann wohl angeredet. Fr. B: Botenbericht an Achilleus über die Gefahr der Griechen. Auf der Rückseite war vielleicht das Chorlied später eingetragen. Von Aischylos?

Paragraphoi, Literarisch, Verse, Trimeter, Theater, Tragödie, Aischylos?, Kartonage, Ptolemäisch