Inv. 00376, Köln, Papyrussammlung

Creative Commons License
© Institut für Altertumskunde an der Universität zu Köln. Die Metadaten und öffentlich zugänglichen Bilder zu diesem Objekt stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International.

Persistenter Link zu diesem Objekt:

https://papyri.uni-koeln.de/stueck/tm8849

Metadaten herunterladen:

TEI EpiDoc-C
Trismegistos-Nummer
Objekttyp
  • nicht ermittelt
Material
  • Papyrus
Dimensionen
  • Breite: 14,7 cm • Höhe: 12,4 cm
Bibliographie
  • AbbildungJ. Van Haelst, Les origines du codex in A. Blanchard (Hg.), Les débuts du codex (Bibliologia 9), Turnhout 1989, S. 24, Taf. 4 (BL IX 206)
  • AbbildungJ. Van Haelst, Les origines du codex in A. Blanchard (Hg.), Les débuts du codex (Bibliologia 9), Turnhout 1989, S. 24, Taf. 4 (BL IX 206)

Texte

Recto und VersoBrief des Julius Placidus an Herclanus
Textsorte dokumentarisch
Datierung 2. Jh.
Herkunft
Sprache/n Griechisch
Schrift nicht ermittelt
Schreib­richtung nicht ermittelt
Tinte
Beschreibung der Hand
Gliederungs­zeichen
Status publiziert
Publikationsnr. P. Petaus 30
Illustrationen, Symbole und Zeichnungen
Bibliographie

Die Zugehörigkeit des Textes zum Archiv ist fraglich. Ein Mann berichtet einem anderen über die Suche und die Kollation von Manuskripten auf Pergament.

Urkunde, römisch, Archiv?, Brief, Pergament, Handschrift, Kollationierung, Kauf

Transkription

r
Ἰούλιος Πλάκ[ι]δος Ἡρκλανῶι τῶι
πατρὶ χαίρειν.
Δεῖος γενόμενος παρʼ ἡμε[ῖ]ν(*) ἐπέδει-
ξεν μὲν ἡμεῖν(*) τὰς μεμβρά-
5νας ἕ̣ξ̣ . ἐκεῖθεν μὲν οὐδὲν ἐξελε-
ξάμεθα, ἄλλα δὲ ὀ̣κτὼ ἀντεβά-
λ[ο]μεν, εἰς ἃ ἔδωκα ἐπὶ λόγου (δραχμὰς) ρ.
προνοήσεις μέντοι   ̣  ̣ω[  ̣]τα.
τα̣[  ̣]  ̣  ̣[  ̣]  ̣  ̣  ̣  ̣α ἡμεῖν(*) γενέσθαι.
10[ἐρ]ρῶσθ[αί] σε εὔχ̣ο̣μαι.
v
  ̣  ̣  ̣[  ̣]  ̣[ -ca.?- ] π̣α̣ρ̣[ὰ]
vac. ?
Ἰουλ(ίου) Πλακί[δ](ου)   ̣  ̣  ̣ο̣  ̣  ̣  ̣ν̣ο̣ς̣

Apparatus


^ r.3. l. ἡμῖν
^ r.4. l. ἡμῖν
^ r.9. l. ἡμῖν